Übung Spineboard

Am 09.08.2013 haben die aktiven Kameraden an der Okertalsperre den Umgang mit unserem Spineboard bei der Wasserrettung geübt.

Die angenommene Lage war, dass eine Person beim ins Wasserspringen auf einen Gegenstand gekommen war und somit schonend aus dem Wasser gerettet werden musste. Es gingen drei Kameraden mit Badehose bewaffnet in die doch recht warme Okertalsperre und legten die "zu rettende Person" schonend auf das Spineboard und brachten sie damit an Land.

Vom Ufer wurde der Patient von weiteren Kameraden übernommen und für den weiteren Transport zu dem 50 Meter höher gelegenen Weg auf dem Spineboard fixiert und vorbereitet. Hinauf wurde das Spineboard mittels Seil gesichert hochgezogen.

Vielen Dank auch noch mal an die Unterstützung von Steffi Franke, die die Übung fachmännisch begleitet hat.

P1000107P1000108P1000118aP1000121P1000125P1000127P1000128P1000129P1000130P1000133P1000134P1000135P1000137P1000140P1000141

Aktuelles / News

Bericht vom Jahresabschlußessen am 04.11.2017

Hier gehts zum Artikel




Bericht und Bilder zum Tag der offenen Tür 2017

Hier gehts zum Artikel




Letzter Einsatz am 29.10.2017




Der Kinderfinder rettet Leben und leuchtet den Weg! Kostenlos zu erhalten bei Ihrer örtlichen Feuerwehr oder in jeder VGH-Geschäftsstelle.

Hier gehts zum Artikel

Waldbrandwarnung

Unwetterwarnungen