Verabschiedung Dietmar Böhm

Dietmar Böhm war 36 Jahre als Ortsbrandmeister in der Ortsfeuerwehr Schulenberg tätig. Da er nun das 63. Lebensjahr vollendet hat, wurde er am 01.10.2014 der Altersabteilung „übergeben“.

Vorher wurde jedoch am 27.09.2014 die offizielle Verabschiedung von unserem Ortsbrandmeister Dietmar Böhm gefeiert. Die Kameraden der Feuerwehr Schulenberg und die Jugendfeuerwehr Schulenberg holten Dietmar Böhm und seine Frau Monika zusammen mit dem Spielmanns- und Hörnerzug der Freiwilligen Feuerwehr Goslar zuhause ab und es ging mit einem Fackelzug quer durch den Ort zum festlich geschmückten Gemeinschaftshaus. Dort standen diverse Kameraden der Samtgemeindefeuerwehren mit ihren Fackeln Spalier.

P1050834P1050837P1050838P1050840P1050852P1050857P1050863P1050865P1050867P1050868P1050881P1090180

Aktuelles / News

Bilder und Bericht zur Erwin-Hoppstock-Gedächtnis-Rallye 2017

Hier gehts zum Artikel




Letzter Einsatz am 08.07.2017 (SRHT-Gruppe)




Der Kinderfinder rettet Leben und leuchtet den Weg! Kostenlos zu erhalten bei Ihrer örtlichen Feuerwehr oder in jeder VGH-Geschäftsstelle.

Hier gehts zum Artikel

Waldbrandwarnung

Unwetterwarnungen