Feuerlöscher richtig einsetzen

 

Richtig eingesetzte Feuerlöscher können Leben retten. Machen Sie sich deshalb rechtzeitig mit Ihrem

Feuerlöscher vertraut.

Auf jedem Feuerlöscher ist eine Bedienungsanleitung aufgedruckt. Die meisten Feuerlöscher sind zur Bekämpfung von Bränden der sogenannten Brandklassen A, B und C gedacht. Dabei handelt es sich um brennbare feste Stoffe (Brandklasse A), wie z.B. Holz und Papier; um brennbare Flüssigkeiten (Brandklasse B), wie z.B. Spiritus und Benzin; und um brennbare Gase (Brandklasse C), wie z.B. Propan, Stadt- und Erdgas. Bei dem Löschmittel handelt es sich meist um Löschpulver. Beim Einsatz von Feuerlöschern gibt es einige Grundregeln, die man beachten sollte. Wichtig  ist, daß Ruhe und Übersicht gewahrt und die Feuerwehr gerufen wird:

 

 

Wenn Sie einen Feuerlöscher einsetzen wollen, müssen Sie ihn vorher entsichern. Danach dauert es etwa zwei Sekunden bis sich der Druck im Löschmittelbehälter aufgebaut hat. Deshalb erst nach dieser kurzen Pause die Spritzpistole öffnen. Unbedingt ausreichenden Abstand vom Feuer halten, da die Wurfweite des Pulvers bis zu fünf Metern beträgt und erst bei diesem Abstand sich die volle Wirkung der Pulverwolke entfaltet. Außerdem könnte bei brennbaren Flüssigkeiten der hohe Druck auf kurze Distanz zu einer Vergrößerung des Brandherdes führen.

 

gehen Sie in Windrichtung auf das Feuer zu
   
   
löschen Sie das Feuer immer von vorne und von unten nach oben
   
   
Aber:
Tropf- und Fließbrände sind von oben nach unten zu löschen
   
   
verfügen Sie über mehrere Feuerlöscher, sind diese gleichzeitig und nicht nacheinander einzusetzen
   
   
behalten Sie eine Löschreserve und achten Sie auf eine eventuelle Wiederentzündung
   
   
Gebrauchte Feuerlöscher auf keinen Fall wegstellen, sondern sofort wieder füllen lassen

 

Lassen Sie jedoch nie Ihre eigene Sicherheit außer Acht! Im Zweifelsfall bringen Sie sich und

andere gefährdete Personen in Sicherheit und warten Sie das Eintreffen der Feuerwehr ab!

Aktuelles / News

Bericht vom Jahresabschlußessen am 04.11.2017

Hier gehts zum Artikel




Bericht und Bilder zum Tag der offenen Tür 2017

Hier gehts zum Artikel




Letzter Einsatz am 29.10.2017




Der Kinderfinder rettet Leben und leuchtet den Weg! Kostenlos zu erhalten bei Ihrer örtlichen Feuerwehr oder in jeder VGH-Geschäftsstelle.

Hier gehts zum Artikel

Waldbrandwarnung

Unwetterwarnungen